Forschergruppe 1546 (3DTracks)

Kooperationspartner

Die Forschergruppe setzt sich aus insgesamt fünf Teilprojekten am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der Technischen Universität München (TUM) zusammen und wird dabei von Praxispartnern aus der Industrie und Behörden unterstützt.